KOCHKURSE

Vegan Indian Workshop 

 

Authentisch indische Gemüseküche mit Lucas Patole.

Lucas und Tereza.jpg
kalyani-akella-6ZxmoCTe9PU-unsplash.jpg
anshu-a-KusGQYgRgSE-unsplash.jpg

„Best of India – Vegan Daily-cious!“ Unter diesem Motto weiht Euch unser Freund und Küchenprofi Lucas in die Geheimnisse der indischen Küche ein. Diese hat traditionell schon eine riesige Vielfalt an grandiosen Gemüse-Gerichten zu bieten und ist eine wahre Schatzkammer für veganes Kochen. Eine feine Auswahl besonderer Gerichte und wie man sie authentisch zubereitet lernt Ihr in diesem Workshop kennen: Knusprige Pakoras, raffiniertes Sabji, würziges Dal, frisch gebackene Chapatis… und noch mehr werden zu einem köstlichen Menü, das am Ende genüsslich verspeist werden darf. Nebenbei lernt Ihr alles über den richtigen Einsatz exotischer Gewürze und welche speziellen Zutaten Eure indischen Gerichte besonders authentisch machen. Und weil Lucas nicht nur gebürtiger Inder sondern auch ein erfahrener Kochkursleiter ist, könnten wir uns keine bessere Besetzung für dieses köstliche Thema wünschen!

Das bereiten wir gemeinsam zu:

  • Zwiebel Pakoras 

  • Grünes Chutney

  • Spitzpaprika-Kartoffel Sabji

  • Linsen Dal

  • Zitronen-Reis

  • Chapatis

  • Raita

  • Karotten Halva

Infos zum Kurs:

  • Teilnehmerzahl: 6 bis 10

  • Hochwertige Zutaten in Bio-Qualität

  • Getränke (Welcome-Drink, Wasser, Wein zum Essen)

Gemeinsames Essen am Schluss

  • Handout mit allen Rezepten 

  • Lucas spricht Englisch, aber keine Sorge, einfache Basiskenntnisse reichen vollkommen aus um seinen Erklärungen zu folgen. 

Kursgebühr*:

125,- EUR (inkl. MwSt) pro Person

Aktuelle Termine: 

Aktuell nur auf Anfrage für Gruppen ab 6 Personen.

Jetzt anmelden unter info@veganlunch.date!

*Die Zahlung der Kursgebühr ist per Überweisung oder Paypal möglich und muss spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn erfolgen. Alle Zahlungsdetails gibt es schriftlich bei erfolgter Anmeldung. Kostenfreie Stornierungen sind bis maximal zwei Wochen vor Kursbeginn möglich, danach berechnen wir 50% der Kursgebühren.

Bei kurzfristiger Absage am Kurstag können wir leider nichts erstatten.